Monat: Juni 2012

Theater für Straßenkinder: Kenyanische Gruppe Shangilia in Köln! Die Plan AG Köln war mit einem Stand vertreten von hkeller49

Kunst und Kultur können ein Motor für persönliche und gesellschaftliche Entwicklung sein. Das zeigte der Auftritt des kenyanischen Straßenkinder-Projektes „Shangilia“ im Forum Volkshochschule im R-J-Museum. Neben den afrikanischen Nachwuchskünstlern standen dort auch Jugendliche des Kölner Projekts „Planet Kultur“ auf der Bühne. Anschließend sprachen Lisa Mehnert vom Verein „Planet Kultur“, Ralf Claassen von der Hamburger „KinderKulturKarawane“ …



Weiterlesen
Umoja! Gemeinsam schaffen wir es! „Mama Mutig“ in Köln und Mannheim von hkeller49

  Umoja ist das erste nur von Frauen für Frauen geschaffene Dorf Afrikas. Umoja, das bedeutet auf Suaheli „Einheit“ und danach organisieren die Frauen ihr Leben. Sie teilen Geld und Vieh und treffen Entscheidungen gemeinsam. Beim Stamm der Samburu im Nordwesten Kenyas sind Frauen Besitz ihrer Männer. Diese dürfen ihre Frauen schlagen, verstoßen, verstümmeln und …



Weiterlesen